Wir schaffen ein Stück

Heimat in der Fremde

Spenden

Schon ab fünf Euro pro Monat können wir mit Ihrer Hilfe für einen Seefahrer ein Stück Heimat in der Fremde schaffen. Lernen Sie unsere verschiedenen Projekte kennen und unterstützen Sie uns noch heute.

Jetzt spenden

Unsere Mission

Trotz moderner Technik ist das Leben von Seeleuten auch heute noch hart und entbehrungsreich. Viele Seeleute sind monatelang von ihren Familien getrennt, leben auf engstem Raum zusammen mit Menschen verschiedener Kulturen und arbeiten 365 Tage im Jahr.

Wir setzen uns für die Belange dieser Menschen ein. Hierzu besuchen wir sie an Bord und bieten Ihnen einen Aufenthalt in unserem Club als Rückszugsort an - ein Stück Heimat in der Fremde.

Newsletter

Sie möchten stets auf dem Laufenden gehalten werden, was neue Projekte, Spendenaktionen, Veranstaltungen, etc. angeht? Melden Sie sich in nur wenigen Schritten zu unserem Newsletter an.

Abonnieren
Jan-Ole, Celestino und Jette sitzen auf einem Sofa

Zu den Ostertagen haben sich Jan-Ole, Celestino und Jette überlegt, ein kleines Gewinnspiel für ihre treuen Fans zu veranstalten. Für den Sieger gibt es 10 Postkarten mit Motiven von Jette & Jan-Ole sowie eine Packung Büroklammern von Habitat. (mehr …)

Mehr »
Dylan, Pauline und Alwy

Ab sofort suchen wir neue motivierte Bundesfreiwillige (Bufdis) für ein Jahr zum 1. August 2015.

(mehr …)

Mehr »
eingangstuer-der-seemannsmission-brunsbuettel

Neben der Öffentlichkeitsarbeit versuchen wir auch anhand von Statistiken unsere geleistete Arbeit transparent zu machen.
(mehr …)

Mehr »
Der "Abwaschservice" freut sich schon auf eine neue Herausforderung beim Fest der Kulturen (Foto: Sabine Kolz)

Brunsbüttel ist bunt. Dies wird besonders beim Fest der Kulturen, welches auf dem Gelände der Seemannsmission am 6. Juni 2015, 14-18 Uhr, stattfinden wird, deutlich. Für das Fest werden noch Mitwirkende gesucht.

(mehr …)

Mehr »
Morsetaste

Auf dieser Seite sammeln wir laufend die Berichterstattung aus den Medien über uns. (mehr …)

Mehr »
Flaschenpost am Strand

Sie möchten über Spendenaktionen, Veranstaltungen und neuen Folgen von Jan-Ole auf dem Laufenden bleiben? Dann registrieren Sie sich noch heute für unseren Newsletter.

Mehr »

Ich möchte mich noch einmal ganz, ganz herzlich für die tolle Betreuung meines Crewmitgliedes während seinen Klinikaufenthaltes in Brunsbüttel bei Ihrem ganzen Team bedanken. Sie machen eine tolle Arbeit.

Andreas Greulich

Kapitän von der "MS Deutschland"

Die Aufenthalte in der Seemannsmission sind für Seeleute eine angenehme Abwechslung vom oft monotonen Alltagsleben an Bord. Ungeachtet von ihren Rängen können sie im Club einfach Mensch sein, andere Gesichter sehen und Neuigkeiten von Land erfahren.

Lydia Schmidt

Ehemalige FSJ-lerin

Veranstaltungstipps

06.06.2015: Fest der Kulturen auf dem Gelände der Seemannsmission Brunsbüttel

13.06.2015: Stand auf dem längsten Flohmarkt an der Westküste in Brunsbüttel