Diese Website verwendet Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. OK

Logbuch

COVID-19: We are here for you

COVID-19

Dear seafarers, due to Covid-19 we had to close our Seamen’s club. But we are still here for you. Learn more about our new offers like a ship delivery in the harbours of Brunsbüttel or a chat with our chaplains.

Ship delivery: a new service for Seafarers in Brunsbüttel (Germany)

If you need some products like Sim cards, Toiletries or just chocolate, then try out our new online shop: www.dsm-shop.org. The team of the Seamen’s Mission Brunsbüttel tries to deliver the articles as soon as possible.

Feel free to contact us!

If you have any questions, please feel free to contact us:

Land line: +49485287252

Chat with a chaplain

Stay in contact with us! You can chat with a chaplain via https://dsm.care/chat/.

More about the Seamen’s Mission in Germany and abroad

You will find more information about the Seamen’s Mission on https://dsm.care/.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spenden

Schon ab fünf Euro pro Monat können wir mit Ihrer Hilfe für einen Seefahrer ein Stück Heimat in der Fremde schaffen. Lernen Sie unsere verschiedenen Projekte kennen und unterstützen Sie uns noch heute.

Jetzt spenden

Newsletter

Sie möchten stets auf dem Laufenden gehalten werden, was neue Projekte, Spendenaktionen, Veranstaltungen, etc. angeht? Melden Sie sich in nur wenigen Schritten zu unserem Newsletter an.

Abonnieren

I didn't had a chance to thank you for the warm welcome and a nice barbecue! Thank you so much for welcoming us and for your hospitality! (...) God bless your mission to seafarers! We had a good time!

Michael Pagcaliwangan

Crewmitglied der "MT Dagmar Theresa"

Innerhalb eines Jahres besuchen mehrere Tausend Seeleute die Seemannsmission. Das Miteinander und Nebeneinander klappt prima. Das ist für mich der beste Beweis, dass Frieden auf der Welt möglich ist. Was letztlich alle verbindet, ist die Sehnsucht nach dem Zuhause.

Anja Brandenburger-Meier

Diakonin & hauptamtliche Mitarbeiterin

Veranstaltungstipps