Herzlichen Dank für die Bestellung von 20 Kalender(n) aus dem Ort Bremerhaven am 18.11.2017!

Logbuch

Hier geht es direkt zum Bestellformular. Bestellen Sie so lange der Vorrat reicht!

Mehr »

Der beliebte Maritime Adventskalender ist auch in diesem Jahr wieder erhältlich! Alle Infos zu den Verkaufsorten, dem Verkaufsstart und unser Online-Bestellung. (mehr …)

Mehr »

Für die Seemannsmission Brunsbüttel war es ein herber Verlust: Am 16. April dieses Jahres starb Pastor Jochen Driesnack, der 14 Jahre ihr Vorsitzender und zudem stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins war. In Mitgliederversammlungen sind jetzt die Vorstände beider Organisationen neu gewählt worden. (mehr …)

Mehr »

Seit dem 1. August gibt es vier neue Bufdis in der Seemannsmission Brunsbüttel. Zwei junge Männer und zwei junge Frauen kümmern sich unter der Regie von Seemannsdiakon Leon Meier und Diakonen Anja Brandenburger-Meier um die Seeleute – machen Schiffsbesuche und betreuen den Club in der Kanalstraße. (mehr …)

Mehr »

 

Mehrere hundert Besucher vergnügten sich auf dem Gelände an der Kanalstraße. Die Seemannsmission feierte ihr Sommerfest mit viel Musik, folkloristischen Tänzen und Informationen zur Seefahrt. Themenschwerpunkt  war – nicht zum ersten Mal – die Philippinen. (mehr …)

Mehr »

Unsere neueste „Freundeskreis Aktuell“-Ausgabe steht nun auch online zum Download bereit!

(mehr …)

Mehr »

Spenden

Schon ab fünf Euro pro Monat können wir mit Ihrer Hilfe für einen Seefahrer ein Stück Heimat in der Fremde schaffen. Lernen Sie unsere verschiedenen Projekte kennen und unterstützen Sie uns noch heute.

Jetzt spenden

Newsletter

Sie möchten stets auf dem Laufenden gehalten werden, was neue Projekte, Spendenaktionen, Veranstaltungen, etc. angeht? Melden Sie sich in nur wenigen Schritten zu unserem Newsletter an.

Abonnieren

Thank you, so happy to be here wish to come again.

Anonym

Bei meinem FSJ traf ich jeden Tag auf Menschen verschiedener Nationalitäten, die doch alle eines gemeinsam hatten: Sie sind fern von der Heimat und vermissen ihre Familie und Freunde. Die Seemannsmission bietet diesen Menschen eine Heimat während ihrer Arbeitszeit an Bord.

Gyde Schnoor

Ehemalige FSJ-lerin

Veranstaltungstipps