Diese Website verwendet Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. OK

Logbuch

Julius ist 42 und fährt schon seit 20 Jahren zur See. Seine Heimat sind die Philippinen. Weihnachten wird er wieder einmal nicht bei seiner Frau und den Kindern sein können.  Sein Arbeitsvertrag dauert 9 Monate, noch bis April. Weihnachten daheim bleibt ein Traum – wieder einmal. (mehr …)

Mehr »

Jedes Jahr verteilen die Mitarbeiter der Deutschen Seemannsmission Westküste in Brunsbüttel kleine Weihnachtsgeschenke an durchreisende Seeleute. Für diese Aktion verpackten am Samstag achtzehn ehrenamtliche Helfer 1350 Geschenke.

(mehr …)

Mehr »

Auf www.maritimer-adventskalender.de erfahren Sie es.

Mehr »

Am 25. Juni 2023, dem „Tag der Seeleute“, findet ein maritimer Gottesdienst in der Pauluskirche in Brunsbüttel statt. Dazu laden die Seemannsmission und die Kirchengemeinde herzlich ein. Beginn ist um 10 Uhr.

(mehr …)

Mehr »

Ein „Bufdi“ erzählt von seiner Zeit in der Seemannsmission. William, vielen Dank für Alles!

(mehr …)

Mehr »

Michael Hartmann, Vorsitzender des Nautischen Vereins Brunsbüttel e.V. (2. von links) übergibt Wolfgang Deters, Anja Brandenburger-Meier, Leon Meier und Knut Frisch den Navigare-Preis, eine Auszeichnung „für herausragende Verdienste für das Seewesen und in der maritimen Wirtschaft“.

(mehr …)

Mehr »

Spenden

Schon ab fünf Euro pro Monat können wir mit Ihrer Hilfe für einen Seefahrer ein Stück Heimat in der Fremde schaffen. Lernen Sie unsere verschiedenen Projekte kennen und unterstützen Sie uns noch heute.

Jetzt spenden

Newsletter

Sie möchten stets auf dem Laufenden gehalten werden, was neue Projekte, Spendenaktionen, Veranstaltungen, etc. angeht? Melden Sie sich in nur wenigen Schritten zu unserem Newsletter an.

Abonnieren

I didn't had a chance to thank you for the warm welcome and a nice barbecue! Thank you so much for welcoming us and for your hospitality! (...) God bless your mission to seafarers! We had a good time!

Michael Pagcaliwangan

Crewmitglied der "MT Dagmar Theresa"

Wir haben beide das Leben an Bord kennengelernt im weiten Pazifik. Drum wissen wir, wie nötig es ist, 'mal kurz an Land ausspannen zu können', einmal mit jemand anderem zu 'schnacken'. Und so helfen wir gerne in der Mission aus.

Hilvie und Georg Fries

Ehrenamtliche

Veranstaltungstipps