Diese Website verwendet Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. OK

Logbuch

Verkaufsorte für den Maritimen Adventskalender 2022

Die Verkaufsorte für den Maritimen Adventskalender 2022 stehen fest. Verkaufsstart ist der 02.11.!

Wie immer gilt für alle Verkaufsorte:
Nur solange der Vorrat reicht!

Brunsbüttel

Buchhandlung Schopf
Koogstr. 64
25541 Brunsbüttel

Tourist-Info in Brunsbüttel
Gustav-Meyer-Platz 2
25541 Brunsbüttel

Deutsche Seemannsmission Brunsbüttel
Kanalstr. 8
25541 Brunsbüttel
Tel: 0485287252

Der Online-Verkauf wurde beendet, der Bestand an Kalendern ist erschöpft.

Marne

„Kleine Auszeit“
Steinstr. 3
25709 Marne

Mein Elbbäcker – Bäckerei Heuer
Hafenstraße 6
25709 Marne

Wilster

Buchhandlung Bunge in Wilster
Op de Göten 3
25554 Wilster

Meldorf

Meldorfer Bücherstube
Roggenstraße 2
25704 Meldorf

Burg (Dithmarschen)

TeeBurg in Burg
Holzmarkt 5
25712 Burg (Dithm.)

Albersdorf

Buchhandlung Albersdorf
Norderstraße 4
25767 Albersdorf

Heide

Mein Elbbäcker – Bäckerei Heuer
Hamburger Str. 145
25746 Heide

Glückstadt

Mein Elbbäcker – Bäckerei Heuer
Fritz-Lau-Platz 3
25348 Glückstadt

Mein Elbbäcker – Bäckerei Heuer
Christian-IV-Str. 23
25348 Glückstadt

St. Margarethen

Mein Elbbäcker – Bäckerei Heuer
Dorfstraße 17
25572 St. Margarethen

Spenden

Schon ab fünf Euro pro Monat können wir mit Ihrer Hilfe für einen Seefahrer ein Stück Heimat in der Fremde schaffen. Lernen Sie unsere verschiedenen Projekte kennen und unterstützen Sie uns noch heute.

Jetzt spenden

Newsletter

Sie möchten stets auf dem Laufenden gehalten werden, was neue Projekte, Spendenaktionen, Veranstaltungen, etc. angeht? Melden Sie sich in nur wenigen Schritten zu unserem Newsletter an.

Abonnieren

Ich möchte mich noch einmal ganz, ganz herzlich für die tolle Betreuung meines Crewmitgliedes während seinen Klinikaufenthaltes in Brunsbüttel bei Ihrem ganzen Team bedanken. Sie machen eine tolle Arbeit.

Andreas Greulich

Kapitän von der "MS Deutschland"

Wir haben beide das Leben an Bord kennengelernt im weiten Pazifik. Drum wissen wir, wie nötig es ist, 'mal kurz an Land ausspannen zu können', einmal mit jemand anderem zu 'schnacken'. Und so helfen wir gerne in der Mission aus.

Hilvie und Georg Fries

Ehrenamtliche

Veranstaltungstipps