Diese Website verwendet Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. OK

Logbuch

Wir bleiben erreichbar

Wir bleiben in Kontakt

Informationen des 1. Vorsitzenden der Deutschen Seemannsmission Westküste e.V. zur Eindämmung von Corona.

Moin !
Liebe Freunde der Seemannsmission Westküste,

alle ehrenamtlichen Helfer bleiben zum eigenen Schutz und zum Schutz der Seeleute und Dritter vom Dienst freigestellt.

Trotzdem ist die Seemannsmission erreichbar: über Telefon und Internet.

Unser Team steht weiterhin für Bordbesuche (soweit noch möglich) zur Verfügung. Dabei kann für Seeleute auf Wunsch und nach Möglichkeit eingekauft werden. Dieser Service reicht dann bis an die Gangway der Schiffe. Die Hafenbetreiber bitten wir dabei um Unterstützung.

In Notfällen stehen die Diakone selbstverständlich bereit, Seeleute seelsorgerisch zu begleiten.
Hier zeigt sich unser christliches Verständnis, auch und gerade in Notlagen für Bedürftige da zu sein.

Ich wünsche uns allen und besonders den Seeleuten viel Kraft und Gottvertrauen, dass wir durch diese besondere Zeit aufeinander acht geben und uns gegenseitig stärken.
Auch wünsche ich uns allen eine Gute Reise.
Bleibt gesund und in Kontakt !

Wolfgang Deters
1. Vorsitzender
Deutsche Seemannsmission Westküste e.V.

Spenden

Schon ab fünf Euro pro Monat können wir mit Ihrer Hilfe für einen Seefahrer ein Stück Heimat in der Fremde schaffen. Lernen Sie unsere verschiedenen Projekte kennen und unterstützen Sie uns noch heute.

Jetzt spenden

Newsletter

Sie möchten stets auf dem Laufenden gehalten werden, was neue Projekte, Spendenaktionen, Veranstaltungen, etc. angeht? Melden Sie sich in nur wenigen Schritten zu unserem Newsletter an.

Abonnieren

Ich möchte mich noch einmal ganz, ganz herzlich für die tolle Betreuung meines Crewmitgliedes während seinen Klinikaufenthaltes in Brunsbüttel bei Ihrem ganzen Team bedanken. Sie machen eine tolle Arbeit.

Andreas Greulich

Kapitän von der "MS Deutschland"

Für mich ist die Seemannsmission Brunsbüttel die Seemannsmission der Herzen und deshalb arbeite ich hier gerne und mit viel Einsatz! ;-)

Jette

FSJ-lerin

Veranstaltungstipps