Diese Website verwendet Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. OK

Logbuch

Auf dem Frachtschiff „Yeoman Bank“ ist ein mit Corona infizierter Seemann gestorben. Das Schiff liegt zurzeit an einem Notliegeplatz im Elbehafen. (mehr …)

Mehr »

Auf www.maritimer-adventskalender.de erfahren Sie es.

Mehr »

Die Seemannsmission Brunsbüttel bedankt sich bei den Sponsoren des Maritimen Adventskalender 2020, den Kalenderkäufern und allen Spendern! (mehr …)

Mehr »
Seeleute genießen den Aufenthalt im Club.

This is a short survey for seafarers online. Please click on „Mehr“ to start.

Mehr »

Auch in diesem von der Corona-Pandemie geplagten Jahr wird es einen Maritimen Adventskalender geben. Dank vieler Sponsoren gibt es wieder viele tolle Preise! (mehr …)

Mehr »

Am Day of Seafarer 2020 fand Bischöfin Kirsten Fehrs deutliche Worte zur aktuellen Lage der Seeleute. Sie appelliert an die Bundesregierung sich international für das Recht auf Landgang der Seefahrer einzusetzen. Der Appell zum Nachschauen. (mehr …)

Mehr »

Spenden

Schon ab fünf Euro pro Monat können wir mit Ihrer Hilfe für einen Seefahrer ein Stück Heimat in der Fremde schaffen. Lernen Sie unsere verschiedenen Projekte kennen und unterstützen Sie uns noch heute.

Jetzt spenden

Newsletter

Sie möchten stets auf dem Laufenden gehalten werden, was neue Projekte, Spendenaktionen, Veranstaltungen, etc. angeht? Melden Sie sich in nur wenigen Schritten zu unserem Newsletter an.

Abonnieren

Ich möchte mich noch einmal ganz, ganz herzlich für die tolle Betreuung meines Crewmitgliedes während seinen Klinikaufenthaltes in Brunsbüttel bei Ihrem ganzen Team bedanken. Sie machen eine tolle Arbeit.

Andreas Greulich

Kapitän von der "MS Deutschland"

Bei meinem FSJ traf ich jeden Tag auf Menschen verschiedener Nationalitäten, die doch alle eines gemeinsam hatten: Sie sind fern von der Heimat und vermissen ihre Familie und Freunde. Die Seemannsmission bietet diesen Menschen eine Heimat während ihrer Arbeitszeit an Bord.

Gyde Schnoor

Ehemalige FSJ-lerin

Veranstaltungstipps

Auf Grund der COVID-19-Pandemie sind zurzeit keine Veranstaltungen geplant. Bleiben Sie gesund!