Diese Website verwendet Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. OK

Logbuch

Seemannsdiakon Leon Meier ist zufrieden: Die Besucherzahlen im Seemannsclub Brunsbüttel sind seit Jahren konstant: 4813 Seefahrer aus 53 Nationen kamen 2017. Die größte Gruppe stellten wieder die Filipinos, gefolgt von Russen, Ukrainern, Indern und Chinesen. (mehr …)

Mehr »

Die Stadt Brunsbüttel hat Ilka und Eberhard Henne sowie Uschi Mazurek für ihr außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement in der Seemannsmission geehrt. Stellvertretend für alle, die freiwillig in der Seemannsmission tätig sind. Bürgermeister Stefan Mohrdieck, der die Ehrenurkunden überreichte, unterstrich dabei die Bedeutung der Seeschifffahrt für Brunsbüttel. (mehr …)

Mehr »

Die Aktion „Weihnachten am Ohr“ 2017 scheint gut angekommen zu sein, vor allem bei den Seeleuten! Ein paar Reaktionen möchten wir für die Unterstützer der Aktion hier dokumentieren. Außerdem haben wir ein paar schöne Bilder zur Aktion.
(mehr …)

Mehr »

Wir würden uns sehr freuen, Sie am Samstag, den 19.05.2018, bei uns zu begrüßen.

(mehr …)

Mehr »

Zücken Sie sich Ihren Kalender, wir möchten Sie recht herzlich zum Fest der Kulturen der Stadt Brunsbüttel auf dem Gelände der Seemannsmission Brunsbüttel einladen.

(mehr …)

Mehr »

Für die Seemannsmission Brunsbüttel war es ein herber Verlust: Am 16. April dieses Jahres starb Pastor Jochen Driesnack, der 14 Jahre ihr Vorsitzender und zudem stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins war. In Mitgliederversammlungen sind jetzt die Vorstände beider Organisationen neu gewählt worden. (mehr …)

Mehr »

Spenden

Schon ab fünf Euro pro Monat können wir mit Ihrer Hilfe für einen Seefahrer ein Stück Heimat in der Fremde schaffen. Lernen Sie unsere verschiedenen Projekte kennen und unterstützen Sie uns noch heute.

Jetzt spenden

Newsletter

Sie möchten stets auf dem Laufenden gehalten werden, was neue Projekte, Spendenaktionen, Veranstaltungen, etc. angeht? Melden Sie sich in nur wenigen Schritten zu unserem Newsletter an.

Abonnieren

Many thanks for good service and hospitality all personal.

Vladimir Modestov

Captain

Es tut gut zu wissen, dass Seeleute aus der Ferne in den Seemannsmissionen auf Menschen treffen, die sich uneigennützlich und sozial engagiert um ihre Belange kümmern. Schön, dass es so was in der heutigen Zeit noch gibt. Das unterstützen wir gern!

Ingrid und Uwe Schmidt

Ehrenamtliche

Veranstaltungstipps